Brainstorming

Alex F. Osborn entwickelte die Methode Brainstorming 1939 und heute gilt sie als Klassiker unter den Kreativmethoden.

Brainstorming wird meisten für Gruppen angeboten, kann aber auch von Einzelpesonen genutzt werden.

Jeder Teilnehmer trägt so viele Ideen zu einem Thema bei, wie ihm einfallen. Schon genannte Ansätze dürfen vertieft werden, auch der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Gedanken sollen spontan ausgesprochen werden. Es darf nichts zensiert oder zurückgehalten werden.

Dieses sammeln von Ideen, Möglichkeiten und Inspirationen wirkt anregend und motivierend und zeigt neue Wege und Chancen auf.

Brainstorming kann in meine Beratungen und Workshops einfließen.

Advertisements